Filter schließen
Filtern nach:

Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter öffentlicher Betriebe für den Erhalt und die Pflege einer optimalen Infrastruktur im Einsatz
Dabei sorgt unterschiedlichste Kommunaltechnik, wie Kehrmaschinen, Mähgeräte, Abfallsauger, Schneefräsen, Streueinheiten, Geräteträger und vieles mehr für eine hohe Effizienz der Arbeit. Darüber hinaus nutzen auch Gewerbebetriebe oder Unternehmen der Bauwirtschaft die eine oder andere Kommunalmaschine. Geprüfte, teilweise generalüberholte Technik vom Fachmann arbeitet ebenso gut und zuverlässig wie neue Technik. Produkte von renommierten Herstellern beeindrucken nicht nur aufgrund ihrer klangvollen Namen, sondern sie überzeugen mit einwandfreiem Zustand und bester Qualität in Verbindung mit unschlagbar günstigen Preisen.

Erste Wahl aus zweiter Hand

Die Anschaffung einer neuen Kommunalmaschine als Ergänzung oder als Ersatz für verschlissene Technik ist häufig ein finanzielles Problem. Eine gute Alternative stellt eine gebrauchte Maschine dar. Wie bei neuer Technik ist auch das Angebot an qualitativ hochwertigen gebrauchten Fahrzeugen, Maschinen und Anbauteilen groß. Ob Traktor, Anhänger, Streuwagen oder Schneefräse, ob Kehren, Schieben, Ziehen, Schneiden oder Bewegen: Die Idee, gebrauchte Kommunaltechnik anzuschaffen, hat gegenüber einem Neukauf entscheidende Vorteile:

  • Günstiger Kaufpreis: Es liegt auf der Hand, dass eine Kommunalmaschine mit einigen Tausend Betriebsstunden günstiger zu haben ist als eine neue.
  • Geplanter Einsatz: Möglicherweise wird die Maschine als Ergänzung zu bereits vorhandener Technik benötigt. Einwandfreie Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit sind zwar wichtig, aber ständige Höchstleistungen muss die gebraucht erworbene Maschine nicht erbringen.
  • Positive Umweltgedanken: Gutes, wenige Jahre altes Material, beispielsweise aus Insolvenzen, abgelaufenen Leasingverträgen oder Betriebszusammenlegungen ist zeitgemäß und lässt sich ebenso wirtschaftlich einsetzen, wie neue Produkte.

Überdurchschnittlich ausgerüstet, gepflegt und gut gewartet

So vielfältig wie das Leben, sind die Herausforderungen an zuverlässige Reinigung, Abfallbeseitigung, Garten- und Landschaftspflege. Und je größer die Aufgaben ausfallen umso wichtiger sind individuelle Lösungen. Gebrauchte Fahrzeuge und Maschinen sind deshalb nicht nur für Bauhöfe und andere städtische Einrichtungen interessant. Auch für Firmen der Industrie und Landwirtschaft mit größeren zu bewirtschaftenden Arealen sowie für Privatpersonen lohnt sich die Überlegung, statt einer teuren neuen, eine gebrauchte Kommunalmaschine anzuschaffen. Ob wandlungsfähiger Transporter, hochwertige Anbaugeräte oder geländegängiges Fahrzeug für den Winterdienst: Professionelle, gut gewartete und gepflegte Kommunaltechnik gewährleistet maximale Mobilität in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit. Bei Berger ist der zufriedene Kunde Mittelpunkt und oberstes Ziel. Sichere, anwendergerechte Qualitätsprodukte, individuelle Beratung sowie perfekter Service durch geschultes Fachpersonal sind deshalb auch in puncto Gebrautmaschinen selbstverständlich.

Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter öffentlicher Betriebe für den Erhalt und die Pflege einer optimalen Infrastruktur im Einsatz Dabei sorgt unterschiedlichste Kommunaltechnik, wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kommunaltechnik gebraucht

Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter öffentlicher Betriebe für den Erhalt und die Pflege einer optimalen Infrastruktur im Einsatz
Dabei sorgt unterschiedlichste Kommunaltechnik, wie Kehrmaschinen, Mähgeräte, Abfallsauger, Schneefräsen, Streueinheiten, Geräteträger und vieles mehr für eine hohe Effizienz der Arbeit. Darüber hinaus nutzen auch Gewerbebetriebe oder Unternehmen der Bauwirtschaft die eine oder andere Kommunalmaschine. Geprüfte, teilweise generalüberholte Technik vom Fachmann arbeitet ebenso gut und zuverlässig wie neue Technik. Produkte von renommierten Herstellern beeindrucken nicht nur aufgrund ihrer klangvollen Namen, sondern sie überzeugen mit einwandfreiem Zustand und bester Qualität in Verbindung mit unschlagbar günstigen Preisen.

Erste Wahl aus zweiter Hand

Die Anschaffung einer neuen Kommunalmaschine als Ergänzung oder als Ersatz für verschlissene Technik ist häufig ein finanzielles Problem. Eine gute Alternative stellt eine gebrauchte Maschine dar. Wie bei neuer Technik ist auch das Angebot an qualitativ hochwertigen gebrauchten Fahrzeugen, Maschinen und Anbauteilen groß. Ob Traktor, Anhänger, Streuwagen oder Schneefräse, ob Kehren, Schieben, Ziehen, Schneiden oder Bewegen: Die Idee, gebrauchte Kommunaltechnik anzuschaffen, hat gegenüber einem Neukauf entscheidende Vorteile:

  • Günstiger Kaufpreis: Es liegt auf der Hand, dass eine Kommunalmaschine mit einigen Tausend Betriebsstunden günstiger zu haben ist als eine neue.
  • Geplanter Einsatz: Möglicherweise wird die Maschine als Ergänzung zu bereits vorhandener Technik benötigt. Einwandfreie Funktionstüchtigkeit und Zuverlässigkeit sind zwar wichtig, aber ständige Höchstleistungen muss die gebraucht erworbene Maschine nicht erbringen.
  • Positive Umweltgedanken: Gutes, wenige Jahre altes Material, beispielsweise aus Insolvenzen, abgelaufenen Leasingverträgen oder Betriebszusammenlegungen ist zeitgemäß und lässt sich ebenso wirtschaftlich einsetzen, wie neue Produkte.

Überdurchschnittlich ausgerüstet, gepflegt und gut gewartet

So vielfältig wie das Leben, sind die Herausforderungen an zuverlässige Reinigung, Abfallbeseitigung, Garten- und Landschaftspflege. Und je größer die Aufgaben ausfallen umso wichtiger sind individuelle Lösungen. Gebrauchte Fahrzeuge und Maschinen sind deshalb nicht nur für Bauhöfe und andere städtische Einrichtungen interessant. Auch für Firmen der Industrie und Landwirtschaft mit größeren zu bewirtschaftenden Arealen sowie für Privatpersonen lohnt sich die Überlegung, statt einer teuren neuen, eine gebrauchte Kommunalmaschine anzuschaffen. Ob wandlungsfähiger Transporter, hochwertige Anbaugeräte oder geländegängiges Fahrzeug für den Winterdienst: Professionelle, gut gewartete und gepflegte Kommunaltechnik gewährleistet maximale Mobilität in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit. Bei Berger ist der zufriedene Kunde Mittelpunkt und oberstes Ziel. Sichere, anwendergerechte Qualitätsprodukte, individuelle Beratung sowie perfekter Service durch geschultes Fachpersonal sind deshalb auch in puncto Gebrautmaschinen selbstverständlich.

/kontaktformular

Telefonische Beratung
Mo-Do 07:30-12:00 13:00-17:00
Fr 07:30-12:00

+43 7673 400 720